JUNI 2024

Solitär-Regeln und alle verschiedenen Spielvarianten

Meistern Sie die Spielregeln von Solitaire und spielen Sie wie ein Profi

Wie man Solitär spielt - Das Regelbuch

Geschrieben von: Elizabeth Miller | Zuletzt aktualisiert: 17 Juni 2023 | Faktencheck von: Robert Moore

VERTRAUENSWÜRDIGER EXPERTE VERTRAUENSWÜRDIGER EXPERTE
Elisabeths Beherrschung von Solitär, durch drei Jahrzehnte des Spielens und rigorosen Studiums erworben, hat sie zu einer innovativen und hoch angesehenen Expertin gemacht, der sowohl Enthusiasten als auch Anfänger vertrauen. Über Elizabeth Miller

Wir heißen alle Solitaire-Liebhaber auf Solitariea.com willkommen. Jetzt sind Sie an der Reihe, mehr über dieses schöne Spiel zu erfahren und ein erfahrener Spieler zu werden.

Wenn Sie ein neuer Spieler sind, wird dieser detaillierte Leitfaden die spezifischen Solitaire-Regeln auf leicht verständliche Weise erklären. Nach der Lektüre werden Sie sich beim Spielen von Solitaire nicht mehr verwirrt fühlen.

Bevor wir beginnen, möchten wir klären, was wir mit dem Wort "Solitaire" in diesem Leitfaden meinen. Es gibt viele Solitaire-Varianten, wie das entspannende Spider Solitaire, Canfield, Forty Thieves und Pyramid, und jede hat andere Regeln. Es wäre also unmöglich, sie alle in einem einzigen Leitfaden zu erklären. Daher werden wir uns auf die beliebteste Version konzentrieren, das kostenlose Klondike Solitaire online.

Solitaire Spielregeln - Der Aufbau

Lassen Sie uns zunächst den Aufbau erklären, denn Sie müssen wissen, wie Sie das Spiel Solitaire einrichten, bevor Sie es spielen können. Zunächst mischen Sie ein Standarddeck, bis Sie zufrieden sind. Der zweite Schritt besteht darin, sieben Stapel mit Spielkarten zu bilden. Von links beginnend müssen Sie sicherstellen, dass jeder Stapel eine Karte mehr hat als der Stapel vor ihm.

Der erste Stapel hat immer nur eine Karte, so dass jeder Stapel am Ende so viele Karten hat, wie er zählt. Der dritte Schritt besteht darin, die Karten umzudrehen, so dass alle obersten Karten aufgedeckt sind. Die verbleibenden Karten sind verdeckte Karten.

Die Karten, die nach der Bildung der Tableaustapel übrig bleiben, werden auf dem Vorratsstapel aufbewahrt. Schließlich gibt es vier Grundstapel, auf denen du alle Karten stapeln musst, um das Spiel zu gewinnen.

Ziel des Spiels ist es, die Regeln zu befolgen und alle Karten auf den Gründungsstapel zu legen.

Regeln zum Spielen von Solitärspielen

Da wir oben bereits den Aufbau von Solitaire erklärt haben, ist es nun an der Zeit, die Regeln zu besprechen. Die Regeln geben Ihnen eine einfache Möglichkeit, Karten zu spielen und zu verschieben, so dass Sie schließlich alle Karten auf die Grundstapel verschieben können.

Es folgen die Regeln, die Sie kennen müssen:

  • Wenn du versuchst, Karten vom Vorrat auf das Tableau oder zwischen den Tableaustapeln zu verschieben, kann eine Karte auf eine andere gelegt werden, wenn sie der absteigenden Reihenfolge folgt und zur entgegengesetzten Farbe gehört. Sie können zum Beispiel eine Herz-Dame auf einen Pik-König legen.
  • Eine verdeckte Karte, die unter einer offenen Karte liegt, wird aufgedeckt, nachdem Sie die offene Karte erfolgreich verschoben haben.
  • Wenn Sie Karten auf das Fundament legen, müssen die Karten der gleichen Farbe angehören und in aufsteigender Reihenfolge angeordnet sein. Die erste Karte ist also ein Ass und die letzte Karte ist ein König derselben Farbe.
  • Der Nachziehstapel oder der Vorratsstapel kann zum Nachziehen von Karten verwendet werden, wenn man ohne sie keine Züge machen kann. Beim klassischen Solitaire wird immer nur eine Karte gezogen.
  • Ein König ist eine besondere Karte , da nur ein König in eine leere Tableauspalte gelegt werden darf.

Strategien und Tipps

Sie können jetzt das Solitaire-Spiel spielen und ein paar Züge machen. Mit ein paar Zügen können Sie jedoch nicht gewinnen, denn die Erfolgsquote bei Klondike ist sehr niedrig, und es bedarf der richtigen Strategie, um zu gewinnen. Wir möchten Ihnen ein paar Tipps geben, die Sie einem Sieg näher bringen werden.

  • Der beste Rat ist oft ganz einfach. Wenn Sie Optionen haben, warum ziehen Sie sie nicht in Betracht, bevor Sie ziehen? Es wäre also am besten, wenn Sie nachdenken und dann noch einmal nachdenken, bevor Sie einen Zug machen.
  • Der Gedanke, den Bestand durchzugehen, ist natürlich, aber er könnte ein Fehler sein. Zunächst sollten Sie die Karten im Tableau so anordnen, dass auch die Karten aus dem Vorrat optimal genutzt werden können.
  • Kein Zug sollte endgültig sein, und Karten, die einmal an einer Position liegen, können an eine andere Position verschoben werden, wenn man an eine bestimmte Karte gelangen möchte.
  • Wenn Sieeinen leeren Stapel anlegen, können Sie einen König darauf legen und mit der Entwicklung einer Reihenfolge beginnen.
  • Konzentrieren Sie sich auf die größeren Tableaus , da diese mehr Karten und Möglichkeiten zum Erstellen von Sequenzen bieten.

Fortgeschrittene Solitaire-Taktiken jenseits der Regeln

Wir geben Ihnen auch einige fortgeschrittene Taktiken an die Hand, damit Sie Solitaire online wie ein echter Meister des Spiels spielen können. Fangen wir an.

  • Alle Farben sind wichtig, also versuchen Sie, Sequenzen gleichmäßig zu erstellen. Wenn Sie sich zu sehr auf eine Farbe konzentrieren, kann es unmöglich werden, Sequenzen anderer Farben zu beenden.
  • Wenn du keinen König sehen kannst, solltest du nicht gleich einen leeren Stapel anlegen.
  • Sie können ein Ass sofort auf einen Grundstapel legen, da ein Ass den Zugriff auf andere Karten darunter verhindern kann.
  • Manchmal werden Karten verschoben, weil sie verschoben werden können. Eine Karte sollte jedoch nur dann verschoben werden, wenn sie dir helfen kann, das Spiel zu gewinnen.
  • Versuchen Sie, Sequenzen mit nur 2 Farben im Tableauzu bilden, damit Sie später leicht koordinieren und vollständige Sequenzen mit beiden Farben bilden können.

Die Schönheit von Solitaire

Die meisten Solitaire-Spiele sind die Mühe wert, die es braucht, um sie zu lernen und zu spielen. Der ideale Ausgangspunkt ist das in diesem Leitfaden beschriebene traditionelle Solitaire-Spiel. Wenn Sie ein paar Partien spielen und nicht süchtig nach dem schönen Puzzle werden, das jedes Spiel darstellt, werden wir wirklich überrascht sein.

Im Gegensatz zu anderen Kartenspielen hängt das Gewinnen oder Verlieren vollständig von Ihrer Strategie und Ihren Fähigkeiten ab. Sie müssen sich keine Gedanken über Glück oder den Wettbewerb mit anderen Spielern machen. Sie können sich jedoch mit Ihren früheren Spielen messen und sehen, wie gut Sie abgeschnitten haben.

Wichtige Punkte zu den Spielregeln von Solitaire

Wenn Sie Solitaire spielen, ist das nicht nur ein Kartenspiel, sondern auch ein Spiel, das Geduld und Aufmerksamkeit erfordert. Sie müssen die Karten auf dem Ablagestapel, dem Tableau und dem Fundament im Auge behalten. Es ist nicht leicht, Solitaire zu gewinnen, aber man kann es schaffen, wenn man sich nach dem Solitaire-Ziel richtet.

Das Anordnen von Karten aus dem gesamten Deck nach einigen einfachen Regeln kann für die meisten Menschen eine ziemliche Herausforderung sein. Tatsächlich wird nur ein kleiner Prozentsatz der Klondike Solitaire-Spiele von den Spielern gewonnen. Dennoch sollten Sie die Hoffnung nicht verlieren, denn das, was wir hier erklärt haben, sollte ausreichen, um alle verbleibenden Karten auf das Fundament zu übertragen und zu gewinnen.

ZURÜCK ZUM INHALTSVERZEICHNIS

Solitaire-Regeln - FAQs

Bevor Sie online spielen, möchten wir Ihnen einige allgemeine Fragen zu den Solitaire-Regeln beantworten, die Sie kennen sollten.

Was sind die Grundregeln, die ich kennen sollte, bevor ich Klondike Solitaire spiele?

Bei diesem Spiel gibt es sieben Stapel auf dem Tableau, und die Anzahl der Karten nimmt von links nach rechts um 1 zu. Der erste Stapel hat eine Karte, der zweite Stapel hat zwei Karten, der dritte Stapel hat drei Karten usw. Der Vorrat besteht aus den restlichen Karten, und vier Stapel befinden sich im Fundament. Sie verschieben Karten in das Fundament, wenn sie der aufsteigenden Reihenfolge folgen und zur gleichen Farbe gehören.

Wozu dient der Nachziehstapel bei Solitaire?

Der Nachziehstapel oder Vorratsstapel wird verwendet, um Karten zu ziehen, wenn man keine Züge auf dem Tableau entdecken kann.

Welche Karten können bei Solitaire auf einen leeren Stapel gelegt werden?

Sie können nicht mehrere Karten auf leere Stapel legen, da nur der König auf ein leeres Feld gelegt werden kann.

Wie kann ich meine Solitaire-Strategie verbessern?

Lesen Sie unsere Artikel und befolgen Sie Tipps wie Züge im Tableau zu machen, bevor Sie Karten ziehen, nur 2 Farben zu kombinieren, alternative Züge zu erwägen, bevor Sie ziehen, und sich auf das Gewinnen des Spiels zu konzentrieren.

Welche fortgeschrittenen Solitaire-Taktiken kann ich anwenden, um zu gewinnen?

Einige fortgeschrittene Taktiken bestehen darin, die Bildung eines leeren Stapels zu verzögern, bis ein König aufgedeckt wird, eine gleichmäßige Reihenfolge zu schaffen, indem man sich auf alle Farben konzentriert, und die richtige Farbe des Königs auf der Grundlage der verfügbaren Karten zu wählen.

Was macht Solitaire so einzigartig und außergewöhnlich?

Solitaire bietet Ihnen den Nervenkitzel, alle verdeckten Karten aufzudecken und sie schließlich auf das Fundament zu legen. Es kann Stunden dauern, ein Spiel zu gewinnen, aber Sie werden begeistert sein, wenn Sie endlich gewonnen haben. Außerdem können Sie Ihre kognitiven Fähigkeiten entwickeln und Ihren Geist aktiv halten, indem Sie Solitaire spielen.